Naturo-Weinbergmauer

 

Früher pflegten die Weingärtner ihre Anbauterrassen mit mörtellosen Mauern aus Feldsteinen abzustützen. Sie schufen auf diese Weise typische Landschaftsbilder. Diese jahrhundertealte Tradition setzt jetzt Naturo fort. Die rustikale Ausstrahlung einer Weinbergmauer aus Sandsteinbeton ist in jedem Garten ein besonderes Erlebnis. Sie kann mit einer einheitlichen Schichtstärke von 15 cm oder durch Kombination von 7 cm und 15 cm hohen Steinen gebaut werden, bei 25 cm Steintiefe auch als Trockenmauer möglich.

Naturo Weinbergmauer im Farbton Naturgrau mit Summer-flair Mauerabdeckung im Farbton Cott

Naturo Weinbergmauer im Farbton Naturgrau mit 7 cm Ergänzungssteinen.

Naturo Weinbergmauer im Farbton Sahara-nuanciert in Kombination mit
Altstadt-Pflaster 25/33/8 cm im Farbton Terrano

Naturo Weinbergmauer im Farbton Muschelkalk in Kombination mit
Designer-Antik Pflaster im Farbton Muschelkalk

Naturo-Weinbergmauer in Schiefer-Mix

Naturo-Weinbergmauer in Naturgrau

Naturo-Weinbergmauer in Jurabraun

Naturo-Weinbergmauer in Muschelkalk

Naturo Weinbergmauer im Farbton Naturgrau

NEU: Naturo-Weinbergmauer im Farbton Schiefer-Mix

Naturo Weinbergmauer im Farbton Sahara-nuanciert

Naturo-Weinbergmauer in Muschelkalk

 

Naturo-DUO-Weinbergmauer

Beidseitig bearbeitete Mauer. Gleiche Optik und Eigenschaften wie Weinbergmauer.

 

Aufbauanleitungen

 

Weitere Bilder finden Sie in der Produktgalerie

Bei den Verlegehinweisen handelt es sich lediglich um eine allgemeine Empfehlung. Individuelle Verhältnisse vor Ort können hierbei nicht berücksichtigt werden. Wir empfehlen das Verlegen durch eine Fachfirma nach den Regeln der Technik übernehmen zu lassen.

Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise und Verlegemuster