Designer-Antik Mauersteine

Designer Antik Mauersteine Typ Bruchsteinmauer (gespalten) und Typ Weinbergmauer (gekollert).

Unsere Bruchsteinmauersteine bieten wir Ihnen in den Formaten 15/17,5/50 (einseitig gespalten) und 15/25/50 cm (beidseitig gespalten) an. Unsere Weinbergmauer erhalten Sie ausschließlich beidseitig bearbeitet.

Zusätzlich bieten wir Ihnen 7 cm hohe Ergänzungssteine.

Der Designer Antik Mauerstein lässt sich auch als Randeinfassung einsetzen.

gartentraeume-rheinberg-2020
Gartenträume Rheinberg 2020 Designer-Antik Bruchsteinmauer 50/17,5/15cm in Rot-Anthrazit-nuanciert zusammen mit Designer-Garden-Line Mauersteine 30/15/12 cm in anthrazit.

Designer-Antik Bruchsteinmauer 50/17,5/15cm in Rot-Anthrazit-nuanciert

Designer-Antik Bruchsteinmauer 50/17,5/15 cm in anthrazit zusammen mit La-Strada-Maxi-Platten als Mauerabdeckung in Granit-anthrazit und der Wasserstele 155/30/6 cm aus dem Architekten-Programm

Designer-Antik Weinbergmauer in anthrazit-nuanciert mit
Designer-Antik Stufe und Bruchsteinstufe

Designer Antik Mauerstein Typ Bruchsteinmauer mit 7 cm Ergänzungssteinen im Farbton anthrazit-nuanciert

Designer-Antik Mauerstein Typ Bruchsteinmauer im Farbton braun-nuanciert

Designer-Antik Mauerstein Typ Bruchsteinmauer in anthrazit-nuanciert

Designer-Antik Mauerstein Typ Weinbergmauer in braun-nuanciert

Designer-Antik Mauerstein Typ Weinbergmauer in anthrazit-nuanciert

Designer-Antik Mauerstein Typ Bruchsteinmauer im Farbton Braun-nuanciert

Designer-Antik-Multiblockstein

Designer-Antik Multiblockstein 25/16/24 cm im Farbmix Indian Summer

Designer Antik Multiblockstein im Farbton anthrazit.

Aufbauanleitungen

Weitere Bilder finden Sie in der Produktgalerie

Bitte beachten: Beim Farbton anthrazit kann es zu Farbchangierungen, Ausblühungen oder Absandungen von Farbpigmenten kommen. Dies resultiert aus dem besonderen Herstellungsverfahren und stellt keinen Reklamationsgrund dar.

Bei den Verlegehinweisen handelt es sich lediglich um eine allgemeine Empfehlung. Individuelle Verhältnisse vor Ort können hierbei nicht berücksichtigt werden. Wir empfehlen das Verlegen durch eine Fachfirma nach den Regeln der Technik übernehmen zu lassen.

Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise und Verlegemuster